Hallo, ich bin Katja

Als Kinesiologin, Primarlehrerin mit langjähriger Berufserfahrung und Mutter von vier Kindern bin ich täglich mit Kindern in Kontakt. Aus Freude an der Arbeit mit Kindern habe ich mich auf Kinderkinesiologie spezialisiert. Grund für meine zweite Ausbildung zur Kinesiologin war, dass ich im Schulalltag und dem vorgegebenen Schulsystem häufig an die Grenzen meiner Unterstützungsmöglichkeiten stiess. Als Kinderkinesiologin kann ich direkt auf die besonderen Bedürfnisse der Kinder eingehen.

Bei meiner Arbeit ist mir eine vertraute und persönliche Zusammenarbeit sehr wichtig. Damit die Kinesiologietherapie erfolgreich ist, ist ein vertrautes und persönliches Zusammenspiel zwischen Ihnen, Ihrem Kind und mir sehr wichtig. Darum sagen wir einander „du“. Um auf gleicher „Augenhöhe“ zu sein, arbeite ich mit Kindern gerne am Boden.

Kinesiologie Weiterbildung IV

  • 2019: Branchenzertifikat OdA KomplementärTherapie
  • 2019: Stress Indicator Point System Physical (Ian Stubbings)
  • 2019: Stress Indicator Point System – Reflexe (Ian Stubbings)

Kinesiologie Weiterbildung III

  • 2018: SIPS (System der Stressindikatorpunkte) 5
  • 2018: Seminar Seele und Kinderseelen (Rüdiger Dahlke)
  • 2018: Fussreflexzonentherapie
  • 2016: SIPS (System der Stressindikatorpunkte) 4
  • 2016: Seven Chi Keys

Kinesiologie Weiterbildung II

In den Jahren 2016 und 2017 habe ich 200 Stunden vertiefte Schulmedizinkurse und Ernährungslehre bei der APAMED (Jona-Rapperswil) und der Biomedica (Glattbrugg) absolviert. Zudem vertiefte ich mein Wissen für die Arbeit mit Allergien und Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten.

Kinesiologie Praxistätigkeit

Seit August 2015 arbeite ich in meiner eigenen Kinesiologiepraxis in Siblingen. Ich behandle nebst Kindern auch Erwachsene und ganze Familien.

Kinesiologie Weiterbildung I

  • 2014: Pathopsychosomatik / Homöopathie
  • 2013: ART Autonome Regulationsdiagnostik nach Dr. D. Klinghardt
  • 2013: Psychokinesiologie I+II nach Dr. D. Klinghardt
  • 2013: Kinesiologie für Kinder in der Einzelsitzung
  • 2012: Mentalfeldtherapie I+II nach Dr. D. Klinghardt
  • 2012: Kinesiologie im Alltag

Kinesiologie Ausbildung

2012-2015           Ausbildung zur Kinesiologin an der Apamed Fachschule Jona (SG)

Während unserer Ausbildung haben wir verschiedene Kinesiologiesmethoden kennen gelernt:

Touch for Health I-IV, BrainGym 1+2, Edu-K (Optimale Gehirnintegration), Wellness Kinesiologie I-IV, Three in One Conzepts, Essentielle Lebenskinesiologie, Schachbrettmethode I+2, Chakra Balancing, Frühkindliche Reflexe, Applied Physiology’s I–V, AP Zentrierung, AP Gehirn, SIPS (System der Stressindikatorpunkte) 1-3.

Um von den Krankenkassen anerkannt zu sein, sind 350 Stunden Medizinunterricht (medizinischem Basiswissen, Psychologie, Pathopsychosomatik und Homöopathie) vorzuweisen.

Ausbildung zur Primarlehrerin

  • 1996-2013: Primarlehrerin an verschiedenen Schulen im Kanton Schaffhausen (Voll- und Teilzeit)
  • 2010/2011: Ausbildung im Bereich DaZ (Deutsch als Zweitsprache)